Damit die neue Fraktion der CDU im Rat der Stadt Ibbenbüren ihre Arbeit aufnehmen kann, ist in der Fraktionssitzung am Montag, den 28. September 2020 nun der vollständige Fraktionsvorstand gewählt worden. Die Ratsmitglieder der CDU stellen der neuen Fraktionsvorsitzenden zwei Stellvertreter an die Seite: Tobias Goldbeck übernimmt das Amt des ersten stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden, Sonja Brinkhues wird zweite Stellvertreterin. Als neuer Geschäftsführer und Kassenwart fungiert künftig Markus Keller. Für die Öffentlichkeitsarbeit setzt die Fraktion auf Philip Schönfeld als Pressesprecher.
Laut Mitteilung der Christdemokraten komme der neue Fraktionsvorstand bereits am Freitag zu einem ersten Arbeitstreffen zusammen, um den weiteren Fahrplan abzustecken. Zunächst gehe es um die Zusammensetzung der Ausschüsse im neuen Stadtrat.

« Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer CDU fordert Lösung für Dörenther Berg »